Die Show

Die Show
Die Show
Die Show
Die Show

Gerburg Jahnke war die eine Hälfte der legendären „Missfit“. Seit 2005 ist sie allein unterwegs, als Schauspielerin, Kabarettistin und vor allem als Regisseurin, z.B. der frivol-melancholischen Revue „Witwendramen“ oder „Ganz oder gar nicht“, der deutschen Bühnenfassung des britischen Erfolgsfilms „The Full Monty“. Das Resultat ist immer dasselbe: das (hauptsächlich) weibliche Publikum kriegt sich vor Lachen kaum ein.

Jetzt hat sie sich im wahrsten Sinne des Wortes ein „heisses Thema“ vorgenommen. Die Wechseljahre - der vermeintliche Schrecken aller Frauen (und Männer!). Ort des Geschehens ist die Abflughalle eines Flughafens. Hier treffen sich:

Die Karrierefrau: 54, ledig - ist auf dem Weg zu einem extrem wichtigen Geschäftstermin, hat aber die Präsentationsunterlagen zu Hause vergessen. Kann Dietrich, ihr One-Night-Stand der letzten Nacht, ihr helfen?

Die Hausfrau: 55, (natürlich) verheiratet, drei Kinder - fliegt zum ersten Mal. Möchte mal ein bisschen egoistisch sein. Hat ihrem Fritz das Essen für eine Woche vorgekocht und ihm seine Sachen rausgelegt. Hat trotzdem permanent Schweissausbrüche, wenn sie an zu Hause denkt.

Die Vornehme: 57, reich verheiratet - hat Stress mit ihrer Tochter, einen Vater, der gerade aus dem Altenheim ausgebüchst ist - und weiss nicht mal mehr, wie man „Sex“ eigentlich schreibt.

Die Junge: „erst“ 42 - bei ihr tickt die biologische Uhr unüberhörbar. Will schnell noch schwanger werden, bevor es zu spät ist. Hat aber einen zeugungsunfähigen Verlobten.

In „Heisse Zeiten“ bietet diese Situation Zündstoff für ein komödiantisches und musikalisches Feuerwerk der besonderen Art. Mit bekannten Pop- und Rocksongs, aber auch Schnulzen und Klassikern der Discowelle sowie Jazzstandards - alle in einer deutschen Version - rocken die „Ladies im Hormonrausch“ zusammen mit einer Flugbegleiterinnen-Liveband das Haus.

Die Show dauert mit Pause ca. 2 Std. 20 Min.

Regie: Gerburg Jahnke

Musikalische Leitung:
Jan Christof Scheibe

Liedtexte: Bärbel Arenz
Bearbeitung: Anna Bolk
weitere Liedtexte: Anna Bolk

Mit:
Anna Bolk / Susanne Hayo, Jutta Habicht / April Hailer / Ines Martinez / Gilla Cremer / Marion Martienzen
Sabine Urig / Natascha Petz

Bühne: Eva Stankowski
Kostüme: Eva Humburg
Choreographie: Susanne Hayo

Veranstalter in Deutschland:
Kiez Tournee GmbH & Co.KG

Leipzig und Duisburg:
BB Promotion GmbH

Schweiz:
Maag Music Hall

Präsentiert von:

Logo Hamburger Abendblatt Ticket

Logo NDR 90,3 und Hamburg Journal

Restaurantgutscheine Online verschenken